Hausarbeit: So wird deine Hausarbeit erfolgreich

85
So schreibst du deine Hausarbeit
So schreibst du deine Hausarbeit

Hausarbeit, Referat, Diplomarbeit

Für die einen ist es inzwischen Routine, für andere ist nicht nur die erste Hausarbeit eine Herausforderung. Wer sich zu seinem Thema gerne etwas informieren möchte, schaut am besten erstmal, was andere so zu dem jeweiligen Thema schon geschrieben haben..

Allerdings solltet Ihr Euch beim Abschreiben zurückhalten, denn auch die Professoren schauen sich gerne im Internet um, ob nicht irgendwo abgeschrieben wurde! Wie auch immer, um erstmal einen Einstieg in die jeweilige Thematik zu bekommen, lohnt sich ein Besuch auf einer der folgenden Seiten auf jeden Fall:

  • Hausarbeiten.de ist der Klassiker unter den Internetseiten für Hausarbeiten. Das Angebot nimmt stetig zu, allerdings muss man für die meisten Hausarbeiten inzwischen auch etwas bezahlen.
  • Scribbr.de bietet speziell aus den Bereichen Wirtschaft, Jura und Informatik Quellen an.
  • Diplomarbeiten Online verfügt über eine Fülle von Diplomarbeiten. Zudem könnt Ihr Euch über Themen informieren sowie Kontakt mit den jeweiligen Verfassern aufnehmen.
  • Diplom.de ist für alle interessant, die mit Ihrer Diplomarbeit bereits fertig geworden sind. Denn hier könnt Ihr Eure Diplomarbeit zum Verkauf bzw. der Vermarktung anbieten. Ebenso kann man im Archiv Diplomarbeiten zu bestimmten Themen suchen, die dann käuflich erworben werden können.

Das solltest du für deine Hausarbeit beachten

Strategie ist das halbe Leben.. das gilt besonders für deine Hausarbeit. Daher solltest du dir vor Beginn einen übergreifenden Plan machen. Dazu gehören die Vorgaben, der Inhalt, ein Zeitplan und mögliche Literaturhilfen.

Sobald dein Plan steht, geht es an die Themenfindung und anschließende Literaturrecherche. Erst danach solltest du mit dem Inhalt deiner Hausarbeit tatsächlich anfangen.

Wenn du bei deiner Arbeit zum Ende kommst, wartet die ausführliche Fehlerkorrektur und anschließende Formatierung deiner Arbeit inklusive des Literaturverzeichnisses auf dich.

Viele Universitäten und Studiengänge bieten inzwischen Seminare mit Hausarbeiten an, die als Gruppenarbeit absolviert werden. Das macht nicht nur mehr Spaß in der Gruppe als alleine, ihr könnt euch auch die Themen und Aufgaben aufteilen. So bearbeitet jeder in Abstimmung einen Teil, aus dem am Ende eine Gesamtarbeit entsteht.