Studentenflüge: Angebote für Studierende

106
Mit Studentenflüge günstig verreisen
Mit Studentenflüge günstig verreisen

Die Welt liegt dir zu Füßen. Im Studium hast du die Zeit, die Welt zu entdecken. Um so praktischer, dass viele Airlines dir spezielle Angebote für Studentenflüge anbieten. Hier erfährst du, wie das funktioniert.

Die Entscheidung ist gefallen und die Vorfreude riesig, nur das Reisebudget bleibt überschaubar. Das wird auch trotz einer umfangreichen Flug-Suche nicht besser, zumal es eine scheinbar unüberschaubare Anzahl von Anbietern, Reiseseiten und Angeboten gibt. Bevor du aber hier verzweifelst oder vor lauter Frust zum erstbesten Angebot greifst, lohnt es sich, einmal genauer hinzuschauen.

Studentenflüge für Kurz- und Langstrecke

Grundsätzlich gilt: einige Anbieter sind schon für sich so günstig, dass du gar nicht erst Ausschau nach speziellen Studentenangeboten halten solltest. Bei den bekannten Billigfliegern wie Easyjet, Ryan Air oder Eurowings findest du schon bei vielen Sonderaktionen spezielle Rabatte und Angebote. Wegweise für Sonderangebote sind bekannte Schnäppchenportale, die tagtäglich einen Blick auf die besten Flugangebote werfen.

Wenn es aber etwas weiter als durch Europa gehen soll, so wird das Angebot der bekannten Billigflieger schon übersichtlich. Die meisten der Anbieter fliegen nämlich nur auf der Kurzstrecke. Auf der Langstrecke bieten hingegen viele Fluglinien eigene Jugend- und Studententarife an. Die Altersbegrenzungen hierfür variieren von 27 Jahren bis 31 Jahren, je nach Anbieter und Fluglinie. Die Überprüfung hierzu findet zumeist über deinen Studentenausweis oder Pass statt.

Günstig durch die Welt mit Open Return Tickets

Hier startet deine Flugreise
Hier startet deine Flugreise

Wer hinaus in die weite Welt reisen möchte, wird weniger auf die Billigairlines zurückgreifen können. Dennoch gibt es auch hier spannende Angebote für Studierende. Das Zauberwort lautet Open Return Tickets. Diese kann man zwar nicht für jedes Ziel buchen, sie eignen sich aber hervorragend für längere Aufenthalte im Ausland wie zum Beispiel ein Auslandsstudium oder einen Work and Travel Aufenthalt.

Und so funktionieren Open Return Tickets: Für einen normalen Flug buchst du einen Hin- und einen Rückflug. Bei einem Open Return Flugticket buchst du jedoch zunächst nur den Hinflug. Das Datum für den Rückflug wird offen gelassen und kann erst zu einem späteren Zeitpunkt festgelegt werden. Daher benötigst du bei dieser Art zu reisen und mehr Flexibilität, da unter Umständen eine gewünschte Route oder Zeitraum nicht verfügbar sind. Wer sein Budget im Blick hat, für den lohnt sich diese Art zu reisen aber sehr.

Die besten Angebote für Studentenflüge findest du hier

Fluchsuchmaschinen gibt es viele. Zwei Angebote richten sich speziell an die Zielgruppe der Studierenden. Die Angebote sind:

  • STA Travel: Der Klassiker unter den studentischen Angeboten seit den 70er Jahren.
  • flyla.de: Last-Minute Angebote für Studierende

Wichtige Regel bei der Flugsuche: um so kleiner das Budget, um so mehr Zeit solltest du in die Planung und den Vorlauf investieren. Frühes Buchen sichert die besten Preise. Zudem lohnt es sich, die verschiedenen Konditionen genau zu vergleichen. Während bei manchen Angeboten das Gepäck inklusive ist, kostet es bei anderen Anbietern wie u. a. Easyjet zu meist extra Gebühren.